Welcome
to Carmenta

We are in the process of building a new
carmenta.com experience. In the meantime,
feel free to browse our current website.

us fr de
CS.jpg

Carmenta Server

Visualisierung und Distribution von GIS-Daten mithilfe von Webservices

Carmenta Server ist unser Produkt für Serviceorientierte Architekturen (SOA) und ein ideales Werkzeug für das Entwickeln und Pflegen hochskalierbarer, webbasierter raumbezogener Anwendungen. Eine selbsterklärende Einrichtung, geringer Ressourcenbedarf und einfache Administration machen die Integration in neue oder vorhandene Systemarchitekturen leicht. Er läuft perfekt auf einem einzelnen PC oder Laptop, kann aber für den Betrieb sehr großer webbasierter Plattformen skaliert werden und unterstützt in vollem Umfang die Bereitstellung in virtuellen und Cloud-Umgebungen.

Die Möglichkeit zur nahtlosen Kombination von Daten in Echtzeit und das Schaffen eines gemeinsamen Lagebilds machen Carmenta Server besonders nützlich in serverbasierten Systemen, die eine Kenntnis der Lage vermitteln.

Carmenta ist Mitglied des technischen Ausschusses des Open Geospatial Consortium, Inc. (OGC), einem internationalen Industriekonsortium aus über 520 Unternehmen, Behörden und Universitäten. Carmenta Server implementiert über 25 OGC-Spezifikationen und hält sechs Zertifikate.

Carmenta Server wird als Bundle mit einem JavaScript-Webclient geliefert, der sich aus sorgfältig ausgewählten und vollständig integrierten Open-Source-Komponenten zusammensetzt, unter anderem Openlayers 3 für 2D-Karten und Cesium für 3D-Globusdarstellungen.

Beispiele für Einsatzsituationen von Carmenta Server:

Traffic_Management.jpg

Verkehrsmanagement

Carmenta liefert ein breites Spektrum an robusten webbasierten Tools für das Verkehrsmanagement. Unser Carmenta Server beispielsweise lässt sich in die meisten operativen Systeme integrieren und liefert dort eine Plattform zur Datenaggregation für die Darstellung von Verkehrssituationen in Echtzeit.

Ob Ihr Ziel darin besteht, Transportgüter zu verfolgen, Versandrouten zu optimieren oder den Verkehrsfluss zu überwachen: Bei Carmenta finden Sie effiziente, vernetzte Lösungen.

Office.jpg

Geodateninfrastruktur

Geodateninfrastruktur (GDI) mit Carmenta Server als Backbone sorgt für zuverlässig hohe Performance und Skalierbarkeit in einem breiten Anwendungsspektrum. Weil Carmenta etablierte internationale Standards bei allen Dienstschnittstellen einsetzt, lässt sich Carmenta Server einfach in jede neue oder vorhandene IT-Umgebung einfügen.

Bei Systemen, die zur Unterstützung der INSPIRE-Richtlinie eingerichtet werden, bietet Carmenta schlüsselfertige Unterstützung für alle relevanten Vorschriften, Empfehlungen und Leitlinien.

CarmentaTrafficWatch.jpg

Command and Control 

Carmenta Server ist das perfekte Backend für alle webbasierten Command-and-Control-Systeme (C2). Es ermöglicht die Generierung eines gemeinsamen Lagebilds (Common Operational Picture, COP) aus jeder Kombination von Datenquellen, das über alle standardisierten Webservices an eine beliebige Anzahl von C2-Clients verteilt wird. Er verfügt außerdem über einen integrierten Sicherheitsframework, der zur Steuerung der Zugriffsrechte für jeden Dienst und einzelne Informationsebenen genutzt werden kann.

Traffic.jpg

Intelligente Transportsysteme

Carmenta Server bietet die integrierte Möglichkeit zum gleichzeitigen Sammeln und Kompilieren von Daten aus mehreren ITS-Quellen einschließlich GPS-Geräten, Onboard-Fahrzeugsensoren und straßenseitiger Ausrüstung. In Kombination mit detaillierten Informationen über Straßennetzwerke können diese Daten zum Beispiel genutzt werden, um ein dynamisches Lagebild zu erstellen, mit dem sich Objekte in beliebigen ITS-Situationen überwachen und steuern lassen.

Erfahren Sie mehr über die Implementierung von Sensordaten in Entscheidungsunterstützungssystemen.